Was gehört in eine Hundeapotheke?

von Blog

Rhodesian Ridgeback Gina mit Verband

 

Hat sich dein Hund mal eine blutende Schramme am Bein zugezogen?

Oder eine andere Verletzung, die zwar keinen Besuch beim Tierarzt erfordert, aber eine schnelle Erste-Hilfe aus der Hundeapotheke sinnvoll macht?

Unfälle passieren nicht nur zu Hause. Dein Vierbeiner ist auch unterwegs Gefahren ausgesetzt, die seine Gesundheit und das Wohlergehen beeinträchtigen können. Wir empfehlen zusätzlich zur Hunde Hausapotheke ein mobiles Notfall-Set für Spaziergänge, Wanderungen, Reisen oder anderen Aktivitäten anzulegen.

Krankheiten und Unfälle lassen sich bei keinem Hunde vermeiden und es ist wichtig bei kleineren Unfällen oder Unwohlsein des Hundes – die keine lebensbedrohliche Situation darstellen –  Deinem Liebling schnell zu helfen um Schmerzen zu lindern und Folgeschäden zu reduzieren.

 

Dazu zählen z.B. kleinere Verletzungen oder Verdauungsprobleme:

  • Schnitte und Verletzungen durch Glas oder Splitter
  • Unfälle im Haus
  • Eingerissene Kralle
  • Vergiftungen durch Pflanzen, unverdauliche Lebensmittel, Putzmitteln oder Giftköder
  • Zeckenbisse
  • etc.

Hoffentlich wirst Du mit Deinem Liebling keine Notfallsituation erleben wo er einen Giftköder, giftige Pflanzen, unverdauliche Lebensmittel oder Medikamente gefressen hat. Im Fall einer Vergiftung des Hundes kann das schnelle Verabreichen von Aktivkohle die Wirkung der Giftstoffe mindern. Es ist auf jeden Fall wichtig, sofort einen Tierarzt aufzusuchen und ihm Erbrochenes oder Hinweise auf die giftige Substanz mitzubringen.

 

Tipps für eine Hundeapotheke und Erste-Hilfe-Set für zu Hause oder unterwegs:

  • Bespreche Deine individuelle Hundeapotheke mithilfe eines Tierarztes oder erfahrener Tierheilpraktiker
  • Einweghandschuhe
  • Verbandsmaterial, Verbandsmull, Babysocke oder Hundeschuhe und Pflaster
  • Desinfektionsmittel und Wundsalbe
  • Erste-Hilfe-Set für Spaziergänge und Wanderungen
  • Ein digitales Fieberthermometer
  • Kühlgel-Päckchen bei Stichen und Schwellungen
  • Diverse Homöopathika bei Entzündungen
  • Ohr-Reinigungsmittel ohne Antibiotika oder Kortison
  • Augensalbe bei Entzündungen
  • Zecken-Zange, -Schlinge, -Pinzette oder Karte
  • Entzündungshemmende und Antibakterielle Zinksalbe
  • Entwurmungs-Tabletten
  • Maulkorb
  • Kontaktdaten Deines Tierarztes oder einer Tierklinik mit tierärztlichem Notdienstes!
  • Vorschläge vom Tierarzt

Bespreche mit Deinem Tierarzt oder erfahrenen Tierheilpraktiker was deine Fellnase zusätzlich in einer Hundeapotheke oder einem Notfall-Set benötigt. Jeder Hund ist unterschiedlich.

Hunde Tierarzt und Arzthelferin Cartoon

Bitte denke daran, dass Situationen die lebensbedrohlich für deinen Hund sind (wie z. B. Vergiftungen, Brüche, Atemnot oder allergische Reaktionen) sofort von einem Tierarzt untersucht werden.

Ähnliche Beiträge

Unser Rhodesian Ridgeback Gina

Unser Rhodesian Ridgeback Gina

Unser Ridgeback GINA: Gina ( die Königin ) ist am 18. August 2020 im Kennel vom Leintal geboren, als Welpe von IMANI Eshile of Rhodesian Island und LUI South African Star. Im zarten Alter von 4 Wochen haben wir Gina zum ersten mal kennengelernt und uns direkt in sie...

mehr lesen
Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb
Weiter Einkaufen
0